Start des bundesweiten Geschichtswettbewerbs

„So geht’s nicht weiter! Krise – Umbruch – Aufbruch“, das ist das diesjährige Thema, unter dem junge Forscher allein, als Team oder in der Gruppe Beiträge erarbeiten können. Eure Geschichtslehrer beraten euch gerne und unterstützen eure Arbeit.
Teilnehmen lohnt sich: Die Sieger werden in Berlin vom Bundespräsidenten persönlich gekürt.
Weitere Informationen findet ihr auf der Homepage des Wettbewerbs.
(Plakat: Körber-Stiftung)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant

Menü schließen

Mit unserem E-Mail-Newsletter halten wir Sie regelmäßig über das MWG auf dem Laufenden.

Close Panel