Schweden: Jönköping

Der Schwedenaustausch besteht seit mehr 30 Jahren und hat somit eine traditionelle Verankerung an unserer Schule. Er geht bereits in die zweite Generation unserer Schülerschaft.

Der Ausbau und die Vertiefung der zwischenmenschlichen Kontakte über die Landesgrenzen hinaus, das Kennenlernen der landestypischen Lebensverhältnisse in Schweden durch die Einbindung in das Familienleben der Gastgeber sowie der Einblick in ein anderes europäisches Schulsystem durch die Teilnahme am Unterricht sind die übergeordneten Ziele des Austauschs. Unsere Schülerinnen und Schüler in der Jahrgangsstufe 9 sind Botschafter unserer Familien, unserer Schule und unseres Landes.

Konkret bedeutet das für unseren Austausch mit unseren schwedischen Partnern, dass der Blick für Gleiches und Anderes geöffnet wird, dass man sich mit den eigenen Gewohnheiten und Vorlieben auseinandersetzt, viel über das schwedische Leben, ihre Traditionen, Geschichte und Geographie sowie das Bildungssystem lernt und nicht zuletzt sich der Besonderheiten der eigenen Lebensführung und der Schönheiten des Ruhrgebiets bewusst wird.

Lingua franca ist bei diesem Projekt Englisch, da unsere Schülerinnen und Schüler in den seltensten Fällen schwedisch sprechen und unsere schwedischen Partner Deutsch als eine sehr schwere Sprache empfinden, in der eine Unterhaltung nicht mühelos geführt werden kann.

Ingrid Winking (Gesamtkoordination Austausche)
Nils Frankenberg
Ellen Rohling-Töpper

Menü schließen

Mit unserem E-Mail-Newsletter halten wir Sie regelmäßig über das MWG auf dem Laufenden.

Close Panel