Starker zweiter Platz der 5c bei den Bezirksmeisterschaften

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften des Tischtennis-Milchcups wäre den Schülern der Klasse 5c beinahe ein Coup gelungen. Nachdem sich Gabriel Tarach, Toby Lindell, Atila Khalilpour und Bennett Winkler bereits bei den Schulmeisterschaften des Maria-Wächtler-Gymnasiums souverän durchgesetzt haben, trat das Team mit viel Spielwitz und taktischer Finesse bei dem Rundlauf-Turnier in Gladbeck auf. Nach dem Gruppensieg ohne Punktverlust ließen die Spieler ihren Gegnern im Viertelfinale und Halbfinale keine Chance, mussten sich jedoch im Finale knapp der Mannschaft aus Grefrath geschlagen geben.

Die Schüler der 5c freuen sich aber schon jetzt auf eine erneute Teilnahme im kommenden Jahr!

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant