So sehen Sieger aus – MWG-Schachmeisterschaft 2018

Ca. 50 Schülerinnen und Schüler nahmen am Mittwoch, den 4. Juli 2018, am MWG-Schachturnier teil und bestritten trotz hoher Temperaturen fünf Runden unter vollster Konzentration. Unschlagbar gut bewies sich Lukas Rasch (6a), der alle Spiele für sich entscheiden konnte und unser neuer MWG-Schachmeister ist!
Marco Werth (9e) konnte seinen Vorjahrestitel verteidigen und wurde Sieger der Mittelstufe. Weitere zweite und dritte Plätze der Unter- und Mittelstufe wurden mit Hilfe eines Blitzturniers ermittelt und fielen auf Justus Heuel (7z) und Johannes Beckmann (6c) sowie auf David Niebert (9c) und Francesco Iobbi (9e). Herzliche Glückwünsche!
Vielen Dank allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen. Ein großer Dank geht auch an Jürgen Humburg vom EMO für die Turnierleitung und an Reinhard Kennemann für die sportliche und materielle Unterstützung. Ohne diese beiden begeisterten Schachspieler wäre das Turnier nicht möglich gewesen.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant