Krupp-Stipendiatinnen 2022 des MWG – wir gratulieren!

Unsere Schülerinnen Josipa Rajic und Bente van Straaten, beide Q1, haben sich erfolgreich auf ein Krupp-Schülerstipendium beworben. Sie werden im April 2022 voraussichtlich ein vierwöchiges Betriebspraktikum im Ausland absolvieren, das von der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung sowie von der Essener Wirtschaftsförderungsgesellschaft EWG finanziert und durchgeführt wird. Zu dem Stipendium gehört auch die Teilnahme an verschiedenen berufsvorbereitenden Kursen wie ein Benimmkurs und ein Bewerbungscoaching – alles spannende Angebote für die Stipendiatinnen.

Das MWG wünscht euch eine gute und erfolgreiche Zeit und wir drücken euch die Daumen für die nächsten Wochen!

 

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant