IChO 2021

Vor einiger Zeit haben wir an der Internationalen Chemie-Olympiade 2021 teilgenommen.

Die erste Runde konnte zu Hause bearbeitet werden und fokussierte sich auf Thermodynamik, Geochemie und Aromaten, während die vergleichsweise anspruchsvollere zweite Runde in einem Klausurformat in der Schule stattfand. Dafür wurden wir mit einem zusätzlichen Coaching auf Aufgaben in den Themenbereichen der 2. Hauptgruppe, Aromatenchemie und Phasenübergänge vorbereitet.

Insgesamt hat uns die Olympiade sehr viel Spaß gemacht und wir konnten unser Wissen aus dem Chemieunterricht erweitern.

Vielen Dank auch an Frau Hiegemann, die uns als betreuende Lehrkraft während des Wettbewerbs unterstützt hat.

Clara Feng (Q2) und Vivien Hou (Q1)

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant