Europa am MWG – 7e gewinnt im Quizduell gegen Zehntklässler

Das Schulquiz „50 Jahre Deutschland in den Vereinten Nationen“ ist ein direkter Wissensvergleich zwischen jeweils zwei Klassen aus Deutschland oder einem anderen Land Europas. Der Wettbewerb wird von „Bürger Europas e. V.“ mit der Unterstützung des Auswärtigen Amtes ausgetragen und ist an Klassen der Jahrgangsstufen 7 bis 12 gerichtet. Die Klasse 7e stand dabei einer 10. Klasse aus der Nähe von Frankfurt am Main gegenüber und gewann im direkten Vergleich bei einer Auswahl von 15 Quizfragen mit 7:5.

Die Schülerinnen und Schüler konnten gemeinsam Fragen zur Geschichte, zu Zielstellungen, der Arbeit sowie zu Programmen der Vereinten Nationen beantworten und nebenbei ihr Wissen mit Hilfe von Erklärvideos erweitern.

Mit dem Sieg in diesem Duell sind die Schülerinnen und Schüler der Klasse 7e im Siegtopf des Wettbewerbs und können auf einen Sachpreis hoffen.

Auch interessant

Ostergrüße

Der ganzen Schulgemeinschaft wünschen wir frohe, erholsame und sonnige Osterferien und -feiertage, den Abiturientinnen und

Weiterlesen »