Eilmeldung: Schulschließung und Verschiebung der Anmeldungen (Do.) auf Grund von Unwetterwarnung

Nach Verfügung von Frau Ministerin Gebauer findet am Donnerstag, den 17. Februar 2022, landesweit kein Unterricht in den Schulen statt. Es werden „verbreitet Sturm und schwere Sturmböen“ erwartet. Alle Schülerinnen und Schüler kommen nicht zur Schule, sondern haben einen Studientag zu Hause. Es werden für diesen Tag Aufgaben über WebUntis und/oder die SchulCloud gestellt.

Liebe Viertklässlerinnen und Viertklässler, wenn Ihr für Eure Anmeldung einen Termin für Donnerstag habt, so kommt bitte zu derselben Zeit am Freitag. Wir freuen uns auf Euch!

Wenn Sie trotz Unwetterwarnung zur Anmeldung kommen möchten, sind wir auch am Donnerstag zum entsprechenden Termin für Sie da.

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant