Abiturienten laufen für den guten Zweck

Die aktuelle Q2 des Maria-Wächtler-Gymnasiums hat am Sonntag, den 19. September 2021, an der Charity-Wanderung der Sparkasse Essen teilgenommen. Dabei wurde für jeden gelaufenen Kilometer ein Euro von der Sparkasse gespendet. Zur Auswahl standen eine 6-km-Strecke oder eine 9-km-Strecke, die entweder mit einer kostenlosen Rückfahrt mit der Hespertalbahn endete oder mit einer Überfahrt mit der Weißen Flotte auf die andere Uferseite des Baldeneysees, um auf 9 km zu kommen.

Die Hälfte jedes erlaufenen Euros spenden wir an die Kinder- und Jugendhilfe St. Peter gGmbH und die andere nutzen wir, um unsere eigene Abiturkasse weiter aufzustocken. Dabei haben aber nicht nur Schüler geholfen, sondern wir haben auch Freunde, Familie und Bekannte herzlich motiviert mitzumachen.

Wir bedanken uns für jede erlaufene Spende und sind erfreut über die große Teilnehmerzahl.

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email

Auch interessant