Suche   
Europaschule
Maria-Wächtler-Gymnasium
Städt. Gymnasium für Mädchen und Jungen
mit deutsch-englischem Zweisprachenzug
Schule ohne RassismusEuropaschule
MINT-Freundliche Schule

 

   

Herzlich willkommen am Maria-Wächtler-Gymnasium! Gegründet im Jahre 1896, vermittelt unsere Schule seit mehr als 100 Jahren den ihr anvertrauten jungen Menschen in einer herzlichen Atmosphäre bestmögliche Bildung. Als modernes Ganztagsgymnasium mit deutsch-englischem Sprachenzweig bereiten wir die Schülerinnen und Schüler auf ihren weiteren Lebensweg in einer globalisierten Welt vor und fördern dabei gezielt individuelle Stärken.  

Gewinnen Sie auf unserer Homepage einen Ein- und Überblick über unser vielfältiges Angebot. Bei Konzerten, Schauspielaufführungen, Schulfeiern und dem jährlichen Tag der offenen Tür können Sie uns ganz direkt erleben. Einen ersten Überblick über das Maria-Wächtler-Gymnasium finden Sie hier.

Weitere Informationen für Viertklässler und Eltern gibt es hier.

Wenn Sie noch Fragen haben, kommen Sie zu unserem Beratungscafé am Freitag, den 3. Februar 2017, von 16 bis 18 Uhr im Kommunikationsraum in der Rosastraße 75.


RSS-Feed Aktuell

Raus mit Applaus

Die A-Jugend-Schulmannschaft des MWG musste sich nach einer mehr als couragierten Leistung in der Zwischenrunde unglücklich geschlagen geben. Der Sprung ins Halbfinale wäre möglich gewesen, zeigte das Team um Kapitän Shayan Yekrangian über die volle Spielzeit gegen den Top-Favoriten vom Berufskolleg eine defensiv kompakte Leistung. Leider konnte der „lucky punch“ kurz vor Schluss nicht eingenetzt werden, so dass der bittere 0:1-Rückstand in der letzten Spielminute das Aus bedeutet. Dennoch kann das Team erhobenen Hauptes nach vorne schauen und stolz auf die gezeigte Leistung sein!!! (Bri)

Erstellt am 08.12.2016 von Christian Müller.  

Glückwunsch

Wir gratulieren unserem Hausmeister Herrn Ongun ganz herzlich zum 60. Geburtstag!

Erstellt am 07.12.2016 von Christian Müller.  

Spuk-Leseabend am MWG

Anlässlich des Weltvorlesetages fand am 18. November 2016 der zweite Leseabend der fünften Klassen von 17:30 Uhr bis 20.30 Uhr an der Isenbergstraße statt. In diesem Jahr stand er unter dem Motto „Grusel, Geister und Gespenster – ein Spuk-Leseabend am MWG“.
Die 30 teilnehmenden Schülerinnen und Schüler aus allen fünften Klassen freuten sich über drei spannende Lesebeiträge von Herrn Prinz aus dem „Graveyard-Buch“, von Frau Adams aus dem Buch „Gespensterjäger in großer Gefahr“ und von Herrn Dr. Lix aus dem Sammelband „Vorsicht: Grusel“.
Den Hörerinnen und Hörer stockte bei den Gruselgeschichten der Atem und der eine oder andere Gruselschauer lief ihnen den Rücken herunter, obwohl sie im Ruheraum der Isa bequem auf den Fatboys unter gemütlichen Decken lagen.
Zwischen den Lesebeiträgen konnten alle Teilnehmer beweisen, wieviel Potential zum Geisterjäger in ihnen steckt. Dazu gab es verschiedene Stationen, wie Geräusche-Raten oder Spurensuche mit Taschenlampen im umgestalteten Computerraum, welche von Frau Gatz vorbereitet wurden.
Bei den Prüfungen haben alle Geisterjäger-Teams erfolgreich abgeschnitten. Dies wurde ihnen durch die feierliche Übergabe der Geisterjäger-Pässe am Ende des gelungenen Abends bescheinigt. Am MWG sind wir also bestens gegen Gespenster- und Geisterangriffe geschützt.
Vanessa Hutzel

Erstellt am 29.11.2016 von Christian Müller.  

Bilder
(jpg-Datei, 0.9 MB)

Ehemaligen-Treffen

Alle Jahre wieder laden wir alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Maria-Wächtler-Gymnasiums zum Ehemaligen-Treffen ein. Es findet wie jedes Jahr im Rahmen des Tages der offenen Tür statt, am Samstag, den 3. Dezember 2016, von 9:30 bis 12:30 Uhr im Kommunikationsraum in der Rosastraße 75.

Erstellt am 23.11.2016 von Christian Müller.  

GreenDay 2016

Am GreenDay 2016, dem Berufserkundungstag für Umweltberufe, haben sich 29 Schülerinnen und Schüler der EF am Standort Bottrop der Hochschule Ruhr West über Studiengänge und Berufe in den Fachbereichen Energiesysteme und Energiewirtschaft informiert. Das Foto zeigt die Gruppe, die bei der Besichtigung der modern ausgestatteten Labore einen Einblick in die experimentellen Angebote verschiedener Studienschwerpunkte erhielt.
Ch. Mielchen-Woköck, C. Lomann

Erstellt am 14.11.2016 von Christian Müller.  

Foto
(jpg-Datei, 1.4 MB)

Seite: 1 2 3
Zuletzt aktualisiert am 08.12.2016. - Startseite » Aktuell
Maria Wächtler Gymnasium Essen